Die Firma

Das Zählservice


Die Software

Die Datenbestände

Termine

Tipps

Downloads

Optimizer

F:
Datenbestände der Media Analyse 2000 und davor werden als defekt abegelehnt. Was tun?

A:

Zervice 5 ist genauer wenn es um die Überprüfung der korrekten Syntax eines Datenbestandes geht als es Zervice 4 war. Diese Genauigkeit ist notwendig, weil Zervice 5 deutlich flexibler und mächtiger ist.

Wenn Sie also beim Laden eines Datenbestandes eine Fehlermeldung erhalten ("Ein Fehler trat auf beim Lesen der Datei xzy. Fordern Sie von H.T.S. eine neuere Version dieses Datenbestandes an."), dann machen Sie bitte Folgendes:

Downloaden Sie die Datei(en), die hinter dem Namen des jeweiligen Datenbestandes in der Liste unten angeführt sind, indem Sie die Datei(en) mit der rechten Maustaste anklicken. Wählen Sie dann "Ziel speichern unter..." und geben Sie als Ziel das Verzeichnis des jeweiligen Datenbestandes an. Das ist für die MA2000 das Verzeichnis "\Zervice 4\Daten\MA200\", für die MA99 das Verzeichnis "\Zervice 4\Daten\MA99\" usw.